Ein Ausflug nach Schweden 1


image

Gestern sind wir zu einem Willkommen Wochenende der deutschen evangelischen Gemeinde in Richtung Kairo aufgebrochen. Schon sehr früh, denn es fehlt und noch zum Wohlfühlen ein paar Sachen, die es in Kairo gibt. Nämlich beim dortigen IKEA. Das ist der Einzige in Ägypten und so mussten wir wohlgedrungen quer durch die Stadt fahren. Da wir aber sehr früh los sind und sehr viel Glück mit dem Verkehr hatten, schafften wir sie 250 Kilometer in gut 3 1/2 Stunden. Also waren wir mit die ersten im lokalen Schwedenlande. Aufgebaut genau wie bei uns, fanden wir uns gleich zurecht. Das Waren Angebot entspricht genau dem Unsrigen und die Preise sind vielleicht 10 % höher. Im Restaurant gibt es Lachs und Kötbullar und selbst die Restrrampe und der Hot Dog am Ausgang sind da.
Wenn jetzt im Laden nicht die. Preise auf arabisch stehen täten, wüsste man echt nicht wo man ist.
Wirklich Interessant…

image


Schreibe einen Kommentar

Ein Gedanke zu “Ein Ausflug nach Schweden