Archiv für den Tag: 19. Mai 2016


Der Evangelist Markus gilt den Gläubigen als Gründer des Patriarchats und daher als erster Patriarch. Bis zum Konzil von Chalkedon 451 nach Christus, gab es ein allgemein anerkanntes Patriachat Alexandrien. Es folgte in der Bedeutung dem Patriarchat von Rom und von Konstantinopel an dritter Stelle. Anschließend entstanden die getrennten Kirchen […]

Ostern im Griechisch-Orthodoxen Patriarchat von Alexandria und ganz Afrika


Seit jeher ist der Nil die einzige Lebensgrundlage Ägyptens. Er dient der Bewässerung eines relativ schmalen, ca. 10 km breiten Uferstreifens zu beiden Seiten des Nils, der die Ernährungsgrundlage für das gesamte Land bildet. Der Fluss ist aber launig, im Sommer überschwemmt er das fruchtbare Land, so dass es nicht […]

Der Nasserstausee


Nach vielen Jahren gab es jetzt wieder eine Konfirmation in Alexandria. Vielleicht vorneweg. Monatlich feiern wir in Alexandria deutschsprachigen Gottesdienst. Diesen im Wechsel entweder bei uns im Seemannsheim oder aber im Pällizeus Heim, einem Altenheim, wo auch Deutschsprachige Menschen wohnen. Dies wird von den Schwestern des Ordens der Borromäerinnen betrieben. […]

Konfirmation in Alexandria